ThinkServer Systeme

Advantages_hero_thinkserver
Play video
Kaufberatung
   
Perfekt für Ihr dynamisches Unternehmen
Bei der Auswahl eines Servers, der den Anforderungen Ihrer IT-Infrastruktur im Hinblick auf Leistung, Netzwerkfunktionalität und Speicherplatz entspricht, müssen viele Faktoren berücksichtigt werden. Zugleich ist es wichtig, einen Server auszuwählen und zu konfigurieren, der nicht nur Ihre aktuellen Geschäftsanforderungen erfüllt, sondern auch in Zukunft mit den Anforderungen eines wachsenden Unternehmens Schritt halten kann.
Dieser Leitfaden unterstützt Sie bei der Auswahl einer ThinkServer Lösung, die Ihren Anforderungen entspricht. Nachdem Sie den passenden Server und die entsprechenden Optionen ausgewählt haben, gelangen Sie über den Link zum Konfigurator, um dort Ihre Konfiguration zu vervollständigen. Im Anschluss daran können Sie die Konfiguration ausdrucken und Ihrem Lenovo Business Partner zum Kauf vorlegen. Wenn Sie sich schon für eine ThinkServer Lösung entschieden haben, oder bereits im Besitz eines ThinkServers sind und wissen möchten, welche Optionen mit Ihrem System kompatibel sind, klicken Sie auf den Assistenten für Optionenkompatibilität, um eine aktuelle Liste der derzeitig verfügbaren Optionen anzuzeigen.

Kauf-beratung - Benutzer

Nachfolgend einige Schlüsselfaktoren, die Sie bei der Auswahl und Konfiguration der richtigen Serverlösung für Ihr Unternehmen berücksichtigen sollten:

Zweck
Was ist die Hauptaufgabe der Serverlösung in Ihrem Unternehmen? Benötigen Sie einen Datei- und Druck-Server oder einen Server, der professionelle Webanwendungen verarbeiten soll? Wenn Sie genau wissen, für welchen Zweck Sie den Server erwerben, können Sie einen Server auswählen, der über die richtige Leistung sowie die richtigen Funktionen und Optionen für eine vollständige Unternehmenslösung verfügt.

Auslastung
Wie viele Benutzer gibt es und wie viele Anwendungen sollen über den Server laufen? Dieser Punkt ist sehr wichtig, da Sie sicherstellen müssen, dass die ausgewählte Lösung bei entsprechender Auslastung nicht an Produktivität verliert.

Gehäuse (Tower oder Rack)
Rack-Server wurden speziell für Unternehmen entwickelt, denen es an Platz mangelt und die alle Server an einem zentralen Ort verwalten. Freistehende Tower-Server sind ideal für Zweigstellen und Abteilungen, in denen der Server vor allem für die spezifischen Anforderungen des Büros oder der Abteilung zuständig ist.

Bestehende Infrastruktur
Ist Ihre aktuelle Server-Infrastruktur auf mehrere regionale Geschäftsräume verteilt oder wird sie zentral von einem Ort aus verwaltet? Unterstützt Ihre aktuelle Server-Infrastruktur eine spezielle Technologie, die anderen vorgezogen wird? Indem Sie die aktuelle Technologie in Ihrem Unternehmen kennen, können Sie eine Serverlösung finden, die nahtlos in die bestehende Infrastruktur integriert werden kann. So vermindern sich sowohl Komplexität als auch Kosten.

1 bis 25 Benutzer
  Empfohlene
Serverkonfiguration
Empfohlener
Server
  Anwendung Kategorie Empfohlener Arbeitsspeicher1 Speicher2,3 Betriebssystem Tower-
Server
Rack-
Server
 
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 500GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Foundation
TS130 -  
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 300GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Standard
TS430 -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 300GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Standard
TS430 -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 300GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Standard
TD230 -  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 500GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Foundation
TS130 -  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 600GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Standard
TS430 -  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 500GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Standard
TS430 -  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 450GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Premium
TS430 -  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 1TB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Premium
TS430 -  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 600GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Premium
TD230 -  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 250GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Foundation
TS130 -  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 500GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Standard
TS430 -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 500GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows
Server 2008 Foundation
TS130 -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 300GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Standard
TS430 -  
  1. Der Arbeitsspeicher hat großen Einfluss auf die Systemleistung und variiert je nachdem, welche Anwendungen und Workload die Serverumgebung ausführen bzw. verarbeiten soll.
2. Speicher bezieht sich auf empfohlene, minimale Speicherkapazität, die Laufwerkstechnologie und das Mindestmaß an empfohlenem RAID-Datenschutz. Der Speicher variiert je nach Speicherinfrastruktur.
3. Basic RAID (0, 1, 10), Advanced RAID (5, 6, 50, 60).
 
26 bis 100 Benutzer
  Empfohlene
Serverkonfiguration
Empfohlener
Server
  Anwendung Kategorie Empfohlener Arbeitsspeicher1 Speicher2,3 Betriebssystem Tower-
Server
Rack-
Server
 
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 1TB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS130 -  
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 600GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 600GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 300GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 RD240  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 1TB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS130 -  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 600GB SAS, Advanced
RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Standard
TS430 -  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 1TB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Standard
TS430 -  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 600GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Premium
TS430 RD240  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 1.5TB SATA, Advanced
RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Premium
TS430 -  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 1TB SAS, Advanced
RAID
Microsoft Windows SBS
2008 Premium
TD230 RD240  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 500GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS130 -  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 750GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 4GB 500GB SATA,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS130 -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 300GB SAS,
Basic RAID
Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 -  
  1. Der Arbeitsspeicher hat großen Einfluss auf die Systemleistung und variiert je nachdem, welche Anwendungen und Workload die Serverumgebung ausführen bzw. verarbeiten soll.
2. Speicher bezieht sich auf empfohlene, minimale Speicherkapazität, die Laufwerkstechnologie und das Mindestmaß an empfohlenem RAID-Datenschutz. Der Speicher variiert je nach Speicherinfrastruktur.
3. Basic RAID (0, 1, 10), Advanced RAID (5, 6, 50, 60).
 
101 bis 500 Benutzer
  Empfohlene
Serverkonfiguration
Empfohlener
Server
  Anwendung Kategorie Empfohlener Arbeitsspeicher1 Speicher2,3 Betriebssystem Tower-
Server
Rack-
Server
 
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 2TB SATA, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 RD240  
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 1TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- RD240  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 300GB SAS, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
TD230 RD240  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 32GB 450GB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- RD240  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 2TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 RD240  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 1.5TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- RD240  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 1.5TB SATA, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
TD230 RD240  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 1TB SAS, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- RD240  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 2.5TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
TD230 RD240  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 2TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- RD240  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 500GB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
TD230 RD240  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 750GB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- RD240  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 8GB 750GB SATA, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
TS430 RD240  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 300GB SAS, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- RD240  
  1. Der Arbeitsspeicher hat großen Einfluss auf die Systemleistung und variiert je nachdem, welche Anwendungen und Workload die Serverumgebung ausführen bzw. verarbeiten soll.
2. Speicher bezieht sich auf empfohlene, minimale Speicherkapazität, die Laufwerkstechnologie und das Mindestmaß an empfohlenem RAID-Datenschutz. Der Speicher variiert je nach Speicherinfrastruktur.
3. Basic RAID (0, 1, 10), Advanced RAID (5, 6, 50, 60).
 
501 bis 1000 Benutzer
  Empfohlene
Serverkonfiguration
Empfohlener
Server
  Anwendung Kategorie Empfohlener Arbeitsspeicher1 Speicher2,3 Betriebssystem Tower-
Server
Rack-
Server
 
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 2.5TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 1TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 32GB 450GB SAS, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 48GB 600GB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 2.5TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 2TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 1.5TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- -  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 1TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 32GB 3TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 48GB 3TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 750GB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 300GB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 750GB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 450GB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  1. Der Arbeitsspeicher hat großen Einfluss auf die Systemleistung und variiert je nachdem, welche Anwendungen und Workload die Serverumgebung ausführen bzw. verarbeiten soll.
2. Speicher bezieht sich auf empfohlene, minimale Speicherkapazität, die Laufwerkstechnologie und das Mindestmaß an empfohlenem RAID-Datenschutz. Der Speicher variiert je nach Speicherinfrastruktur.
3. Basic RAID (0, 1, 10), Advanced RAID (5, 6, 50, 60).
 
1000+ Benutzer
  Empfohlene
Serverkonfiguration
Empfohlener
Server
  Anwendung Kategorie Empfohlener Arbeitsspeicher1 Speicher2,3 Betriebssystem Tower-
Server
Rack-
Server
 
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 2.5TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Web Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 1TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 32GB 450GB SAS, Basic RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Virtualization Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 48GB 600GB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 2.5TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Datei/Druck Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 2TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 1.5TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- -  
  Email Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 1TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 32GB 3TB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Datenbank Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 48GB 3TB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
-  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 12GB 750GB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Terminaldienste Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 300GB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Enterprise
- -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 16GB 750GB SATA, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  Netzwerk Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis 24GB 450GB SAS, Advanced RAID Microsoft Windows Server
2008 Standard
- -  
  1. Der Arbeitsspeicher hat großen Einfluss auf die Systemleistung und variiert je nachdem, welche Anwendungen und Workload die Serverumgebung ausführen bzw. verarbeiten soll.
2. Speicher bezieht sich auf empfohlene, minimale Speicherkapazität, die Laufwerkstechnologie und das Mindestmaß an empfohlenem RAID-Datenschutz. Der Speicher variiert je nach Speicherinfrastruktur.
3. Basic RAID (0, 1, 10), Advanced RAID (5, 6, 50, 60).
 
Intelligent investieren mit Lenovo

Egal, ob Sie ein großes oder kleines Unternehmen leiten, Ihre Ausgaben werden durch das verfügbare Budget begrenzt. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass sich jede Investition, die Sie für Ihr Unternehmen tätigen, schnell auszahlt (ROI) und Sie dafür keine Bank ausrauben müssen. Das ThinkServer Portfolio von Lenovo zeichnet sich durch energieeffiziente Systeme, skalierbares Design und robuste Verarbeitung aus. Ihr Budget wird damit nicht überlastet, die Rentabilität (ROI) ist hoch und Sie können damit über den gesamten Produktlebenszyklus hinweg Kosten sparen.

Kauf-beratung - Preis

Weniger als € 500 pro Server
  Modell Ideal für Kaufargumente  
  TS130
1P-Tower ab € 349
E-Mail, Dateien und Druck
1 bis 25 Benutzer
Remote-Büros, Zweigstellen und Abteilungen
Energy Star®-Zertifizierung sorgt für eine Kostenersparnis von bis zu € 349
Erster Server auf dem Markt mit integrierter Verwaltung über Intel® AMT
Extrem leise und umweltfreundlich
 
Zwischen € 500 und € 1.000 pro Server
  Modell Ideal für Kaufargumente  
  TD230
2P-Tower ab € 829
Energy Star®--zertifiziert
IT-Dienstleister, Zweigstellen, wachsende Unternehmen
All-in-One-Lösungen
Einzelhandel
Bis zu 60 % schneller als Vorgängermodelle
Sparen Sie Hunderte von Dollar bei der jährlichen Stromrechnung.
Sparen Sie Hunderte von Dollar bei der jährlichen
 
Zwischen € 1.000 und € 1.500 pro Server
  Modell Ideal für Kaufargumente  
  RD240
2P-2U-Rack ab € 1.109
DB-Anwendungen
Diverse Unternehmensanwendungen
Schulung/Einzelhandel
Bis zu 60 % schneller als Vorgängermodelle
Integrierte Fernverwaltung
Bis zu 8 TB Speicherkapazität
  RD230
2P-2U-Rack ab € 1.034
Geschäfts Kritische Anwendungen

Strömend Medien
Gewebe Anwendungen

ES Infrastruktur
Intel® Xeon® 5600 Serien Verarbeiter

Eingegliederten Gewebe hat entfernte Leitung ermöglicht

Höherer Speicherlösungsstandard einschließlich heißer Tauschesfestplatten und höherer ÜBERFALL
 
Kauf-beratung - Upgrade auf Lenovo



Konfigurator

Videos und Podcasts

Datenblätter

Whitepaper

Fallstudien

Bezugsquellen

Support

Business Partner

Zugang zum Lenovo Partner Network
Für IT-Dienstleister
(eng.)

Online-Schulung
ThinkServer erklärt
Systemverwaltung erklärt

Blogs und Foren

Social Networking

Aktuelles
(eng.)
Facebook
(eng.)
LenovoVision
(eng.)
YouTube
(eng.)