DIE BESTE WAHL
FÜR IHR WACHSENDES UNTERNEHMEN

Ihre IT-Infrastruktur ist so einzigartig wie Ihr Business-Plan und jedes Unternehmen hat eigene spezielle Anforderungen an die Serverimplementierung. Im Diagramm unten finden Sie Empfehlungen darüber, welcher ThinkServer Ihre wichtigsten Anwendungen am besten unterstützt.

Datei und Druck

Sollen auf diesem Datei- und Druckserver auch irgendwelche anderen Anwendungen ausgeführt werden?

Welche Anwendung soll auf diesem Datei- und Druckserver ausgeführt werden?

Anzahl der Anwender

Empfohlenes
Rack-Server

Auf diesem Server werden keine anderen Anwendungen ausgeführt Microsoft Windows Storage Server 2008 1-75 TS140 oder RD330
75-400 TS440 oder RD430
400-1000 RD630
Ja, auf diesem Server werden andere Anwendungen ausgeführt Microsoft Windows Server 2012

Windows Essential Server 2012
1-75 TS440 oder RD430
75-1000 RD630
Windows Server 2012 (Datacenter) 1-75 RD530
75-1000 RD630
Red Hat Enterprise Linux - v6+

SuSE Linux Enterprise Server - v11+
1-1000 RD630

KMU-Lösungen

Welche Anwendung soll auf diesem KMU-Solutions-Server ausgeführt werden?

Anzahl der Anwender

Empfohlenes
Rack-Server

Windows 2012 Foundations/Essentials 1-10 RD430
10-30 RD430
30-75 RD630

E-Mail und Messaging

Welche Anwendung soll auf diesem E-Mail- und Messaging-Server ausgeführt werden?

Anzahl der Anwender

Empfohlenes
Rack-Server

Microsoft Exchange
1-1000 RD630
Lotus Domino 1-1000 RD430
Linux SendMail 1-1000 RD430
SuSE Linux Openexchange Server 1-1000 RD630

Webserver

Welche Anwendung soll auf diesem Webserver ausgeführt werden?

Anzahl der Anwender

Empfohlenes
Rack-Server

Apache 1-400 RD330
400-1000 RD430
Microsoft IIS 1-400 RD330
400-1000 RD430

Domain-Controller

Anzahl der Anwender

Empfohlenes
Rack-Server

1–25 RD330
25-75 RD330
75-200 RD530
200-1000 RD630

Datenbank

Welche Anwendung soll auf diesem Datenbankserver ausgeführt werden?

Anzahl der Anwender

Empfohlenes
Rack-Server

Microsoft SQL-Datenbank

Für x86/X64 32/64-Bit-Anwendungen
1-50 RD430
50-150 RD630
150-500 RD630
500-1.000 RD630
1.000-1.850 RD630
Oracle-Datenbank

Für x86/X64 32/64-Bit-Anwendungen
1-100 RD430
100-250 RD630
250-500 RD630
500-1.000 RD630
1.000-2.000 RD630

Citrix oder Terminaldienste

Anzahl der Anwender

Empfohlenes
Rack-Server

1-10 RD330
11 - 500 RD630

Wichtige Faktoren, die Sie bei der Auswahl und Konfiguration der richtigen Serverlösung für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen sollten:

Kapazität: : Wie viele Benutzer gibt es und wie viele Anwendungen sollen über den Server laufen? Dieser Punkt ist sehr wichtig, da Sie sicherstellen müssen, dass Ihre Lösung bei entsprechender Auslastung nicht an Produktivität verliert.

Zweck: Was ist die Hauptaufgabe der Serverlösung in Ihrem Unternehmen? Benötigen Sie einen Datei- und Druck-Server oder einen Server, der professionelle Webanwendungen verarbeiten soll? Wenn Sie genau wissen, für welchen Zweck Sie den Server erwerben, können Sie einen Server auswählen, der über die richtige Leistung sowie die richtigen Funktionen und Optionen für eine vollständige Unternehmenslösung verfügt.

Bestehende Infrastruktur: Ist Ihre aktuelle Server-Infrastruktur auf mehrere regionale Geschäftsräume verteilt oder wird sie zentral von einem Ort aus verwaltet? Unterstützt Ihre aktuelle Server-Infrastruktur eine spezielle Technologie, die anderen vorgezogen wird? Indem Sie die aktuelle Technologie in Ihrem Unternehmen kennen, können Sie eine Serverlösung finden, die nahtlos in die bestehende Infrastruktur integriert werden kann. So vermindern sich sowohl Komplexität als auch Kosten.

Nachdem Sie die von Ihnen benötigten Server und Optionen ausgewählt haben, klicken Sie auf den Channel-Configurator-Link, um den ThinkServer zusammenzustellen und zu konfigurieren, der Ihren Anforderungen am besten gerecht wird.

Lenovo und ThinkServer sind Marken oder eingetragene Marken von Lenovo. Microsoft und Windows sind eingetragene Marken der Microsoft Corporation. Marken und Dienstleistungsmarken anderer Unternehmen werden anerkannt.

RESSOURCEN
 
UNERSCHÜTTERLICHE ZUVERLÄSSIGKEIT.

UNERSCHÜTTERLICHE ZUVERLÄSSIGKEIT.

Die Systeme von Lenovo müssen strenge Zuverlässigkeitsstandards erfüllen und durchlaufen dafür zahlreiche Tests. Viele unserer Notebooks erfüllen acht Militärstandards und halten extremen Bedingungen stand: Staub, Erschütterung, Hitze, Kälte, Höhe, Wasser und Feuchtigkeit.

WEITERE GRÜNDE ANSEHEN